lösungsorientiert
ressourcenorientiert
zielorientiert
zur Startseite

Man kann nicht nicht kommunizieren!
Paul Watzlawick


Ob in Familie, Beruf oder Freundeskreis, ver├Ąnderte Kommunikationsbedingungen erfordern neue L├Âsungen im Umgang miteinander. Audiotherapie ist eine begleitende Ma├čnahme f├╝r Menschen mit vor├╝bergehenden oder bleibenden H├Ârst├Ârungen. Auf Wunsch werden Ihre Angeh├Ârigen mit einbezogen. Audiotherapie betrachtet die H├Ârst├Ârung in der Gesamtheit ihrer Auswirkungen auf K├Ârper, Geist und Seele und behandelt sie ganzheitlich. Wir kommunizieren mit allen Sinnen. Sehen, h├Âren, riechen, schmecken, tasten, f├╝hlen. In der Audiotherapie werden alle Sinne wieder ins Bewusstsein gebracht. Kleine ├ťbungen dazu lockern die Trainingseinheiten auf und schulen die Wahrnehmung. Audiotherapie und Systemische Beratung beinhalten auch Auseinandersetzung mit bisherigen Lebensentw├╝rfen und der Entwicklung neuer Lebensziele. Wissen ├╝ber das H├Âren und seine Bedeutung schaffen daf├╝r Entscheidungsm├Âglichkeiten. Die Akzeptanz der H├Ârst├Ârung und gegebenenfalls der H├Ârsysteme sind dabei Voraussetzung f├╝r eine gelungene Neuorientierung. Diesen Prozess unterst├╝tzen die einzelnen Bausteine des Therapiekonzepts wirkungsvoll. Gezielte, auf Ihr individuelles Bed├╝rfnis abgestimmte Ma├čnahmen geben Ihnen schon nach kurzer Zeit Werkzeuge an die Hand f├╝r mehr Lebensqualit├Ąt und neue Lebensfreude! Energie und Vitalit├Ąt helfen bei der Bew├Ąltigung von speziellen Alltagsklippen, die h├Ârgest├Ârte Menschen nur zu gut kennen. Damit die Kraft dazu bleibt, kommen in der Audiotherapie auch Entspannungsmethoden zum Einsatz, die zuhause leicht nachge├╝bt werden k├Ânnen. Audiotherapie gibt Ihnen das Werkzeug dazu.